Sie wünschen persönliche Beratung? Wir unterstützen Sie gerne.

Küchenhersteller

Nobilia Küchen

Nobilia Logo Küchenkaufen.net Küchenhalle Winnenden
Mehr erfahren

Ballerina Küchen

Ballerina Küchen Logo Küchenkaufen.net Küchenhalle Winnenden
Mehr erfahren

Bauformat Küchen

Bauformat Küchen Logo Küchenkaufen.net Küchenhalle Winnenden
Mehr erfahren

Burger Küchen

Burger Küchen Logo Küchenkaufen.net Küchenhalle Winnenden
Mehr erfahren

Häufige Fragen zum Küchenkauf

Kann ich meine Küche individuell anpassen?

Ja, auf jeden Fall. Küchen sind äußerst individuelle Produkte, die einer grundlegenden und ausführlichen Planung bedürfen. Daher lassen sich Materialien, Farben, Designs und Bauform optimal an Ihre Wünsche und räumliche Gegebenheiten anpassen.

Was kostet meine Küche?

Was eine Küche kostet ist pauschal nicht zu beantworten. Es gibt Küchen in sehr einfacheren Ausführungen, ab 1000 € anfangen, jedoch ohne Service und Lieferung.  Die Qualität und Haltbarkeit der Küche, ist jedoch auch dementsprechend. Eine qualitativ hochwertige, langlebige Küche ist deshalb bereits zwischen 3000 – 8000 € zu bekommen. Der Durchschnittspreis neu geplanter Küchen liegt bei ungefähr 8000 €.

Warum dauert die Lieferung meiner Küche so lange?

Küchen sind keine standardisierten Produkte und folgen demnach auch nicht dem Mechanismus des Online Shopping von Amazon & Co.: „Heute bestellt und morgen da“. Die Planung, sowie Herstellung der Küche ist ein individueller Prozess, da die Küche auch Ihren und den Anforderungen Ihrer Räumlichkeiten entsprechen muss. Nach dem erfolgten Kaufabschluss, kann die Bestellung aufgegeben und die Küche hergestellt werden. Dies bedarf je nach Hersteller ca. 2-4 Wochen. Anschließend kann diese ausgeliefert und von Küchenmonteuren aufgebaut werden. Diese beiden Schritte dauern in manchen Fällen nochmal 1 Woche. Somit können 5-6 Wochen vergehen, bis Ihre neue Küche benutzbar bei Ihnen zuhause ist. Planen Sie deshalb ausreichend Zeit ein bei der Suche nach einer neuen Küche.

Welcher Küchenhersteller ist der Beste?

In Deutschland gibt es viele sehr gute Küchenhersteller, mit denen Sie grundlegend, von der Qualität her nicht viel falsch machen können. An dieser Stelle ist jedoch immer zwischen den unterschiedlichen Preisklassen zu differenzieren. Während, Nobilia, Nolte und Bauformat in Mittel- gehobene Mittelklasse einzuordnen sind, lassen sich Hersteller wie Poggenpohl, Häcker oder SieMatic eindeutig der Oberklasse zuordnen. Burger Küchen und Impuls Küchen sind zum Beispiel im hochwertigen unteren Bereich zu finden.

Wie viele Angebote sollte ich mir einholen?

Ein Küchenkauf ist eine Entscheidung, die im Schnitt 17-18 Jahre andauert. Deshalb, sollte diese Entscheidung nicht ohne Vergleichsangebote getroffen werden. Wir empfehlen, mindestens 2 am besten sogar insgesamt 3 Angebote einzuholen.

Welches Budget sollte ich für den Küchenkauf einplanen?

Hierbei ist zu entscheiden, wie Sie Ihre neue Küche nutzen möchten. Ist Ihre Küche als Zwischenlösung angedacht, zum Beispiel, da in 2 Jahren ein absehbarer Wohnungswechsel ansteht und die Küche dort bleiben soll, kann auch auf eine besonders preiswerte Küche zurückgegriffen werden. Sofern Ihre neue Küche langfristig genutzt werden und auch über Jahre hinweg jegliche Strapazen des täglichen Lebens aushalten soll, so liegt die Entscheidung nahe lieber etwas mehr als weniger in die neue Küche zu investieren. Gute, hochwertige Küchen sind bei den Herstellern Nobilia & Ballerina Küchen bereits zwischen 7000 € – 9000 € zu erwerben.

Sie haben Fragen zum Küchenkauf?

Wir helfen Ihnen gerne.

Kontakt aufnehmen